Vermittlungshunde


Hier möchten wir Ihnen die Tiere vorstellen, die bereit sind in ein neues liebevolles Zuhause umzuziehen. Wir wünschen ihnen eigene Familien, mit denen sie die schönen Seiten des Lebens kennenlernen dürfen. Sie haben es verdient, eine eigene Familie zu bekommen. Wer nimmt sich eines dieser armen Tiere an und bietet ihnen ein liebevolles und glückliches Zuhause?
Alle Tiere, die wir abgeben,sind geimpft, gechipt und kastriert.

Liebe Interessenten. Wir haben nicht immer alle Vermittlungshunde auf der Seite. Gerne dürfen sie uns aber anrufen oder eine Mail schreiben und nachfragen, ob wir einen Hund haben der für sie in Frage kommt.
Manchmal entwickelt sich auch zwischen einem unserer Patenhunde und einem lieben Menschen eine Freundschaft fürs Leben.


Unsere Tiere werden nach einem Vorbesuch und nach Abschluss eines Schutzvertrages gegen eine Schutzgebühr abgegeben.

" Mona " ist etwa 2 Jahre jung und ca. 52 cm groß. Die hübsche Mona sucht ihr Zuhause. Sie ist lieb, anhänglich und verschmust.

Sie lebt in ihrer Pflegestelle friedlich mit anderen Hunden zusammen. Mona läuft prima an der Leine. Katzen ignoriert sie. Sie ist gut abrufbar und schaut sehr auf ihre Menschen. Mona hatte kurz ein Zuhause. Leider konnten die Menschen sie nicht wirklich auslasten, denn Mona ist kein Stubenhocker. Sie möchte körperlich und geistig gefordert werden. Mona ist eine tolle Hündin und braucht nun die richtigen Menschen.

" Hector " ist etwa Oktober 2022 geboren und jetzt 52cm groß. Er ist ein zurückhaltender, vorsichtiger Hund. Er muss noch viel lernen. Hector geht schon gut an der Leine, aber viele Geräusche machen ihm noch Angst. Wer sich für Hector interessiert, muss mehrere Besuche einplanen und sich bewusst sein, dass er Zeit braucht und noch nicht viel kennt. Er kommt mit anderen Hunden gut zurecht, ist im Spiel aber manchmal etwas grob. Eine sichere Ersthund würde ihm sicher helfen und gut tun. Wir üben regelmäßig mit ihm. Vielleicht findet er ja Menschen die Liebe, Hundeerfahrung und Zeit für den süßen Kerl haben und ihm das sichere Zuhause geben, das er braucht.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns immer besonders, wenn wir einen älteren Hund aufnehmen können und so manch einer hat dann doch noch ein eigenes Zuhause gefunden.

" Ella " ist eine etwa 10 - jährige Hundedame. Wir vermuten, sie ist ein Leonbergermix. Ella kommt aus der Smeura. Sie ist 55 cm groß und hat zur Zeit ein wenig zu viel Gewicht. Ella kommt mit den anderen Hunden gut aus, ist aber die Chefin in ihrer Gruppe und ihr Futter teilt sie nicht gerne. Ella lässt sich gerne streicheln und genießt es, in der Sonne zu liegen und die Umgebung zu beobachten. Sie wird nur an eine Familie mit eingezäuntem Garten vermittelt. Den liebt sie nämlich sehr. 

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

" Amy " ist etwa Juli 2022 geboren, ist 30 cm klein und natürlich kastriert. Sie ist eine fröhliche und lebhafte junge Hündin. Amy lebt friedlich mit anderen Hunden zusammen. Sie ist neugierig, aufgeweckt, spielt und kuschelt gerne. Amy kommt aus der Smeura in Rumänien. Die kleine entzückende Hundelady sucht nun ein schönes Zuhause. Sie möchte die Welt entdecken und noch viel lernen.
Ihr Verhalten gegenüber Katzen kann getestet werden.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

" Darla " ist etwa Februar 2022 geboren, 52 cm groß und kastriert. Sie ist Anfangs eine zurückhaltende Hündin, möchte ihre Menschen aber schnell kennenlernen. Darla mag spielen, kuscheln, spazieren gehen und lernt schnell. Mit Rüden und anderen Hündinnen ist sie sehr verträglich. Wir suchen für sie Menschen die gerne spazieren gehen, Liebe und Geduld haben und sie nicht gleich überfordern. Sie ist kein Angsthund nur Anfangs zurückhaltend. Darla vermitteln wir nicht an Familien mit kleinen Kindern. Fröhlicher Kinderlärm würde sie zu sehr stressen.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

" Pelle" ist ein in 2013 geborener kastrierter Rüde. Er ist ein liebenswerter Hundesenior. Er ist Anfangs vorsichtig, aber kein Angsthund. Mit Leckerchen kann man sein Herz schnell gewinnen. Pelle ist noch fit und schmust gerne. Er kommt mit anderen Hunden gut zurecht, nur sein Futter möchte er nicht teilen. Er ist ein liebenswerter kleiner Hundesenior, der gerne noch einmal im Leben einen Sofaplatz und Hände, die ihn ganz viel streicheln, haben möchte.

Paten:
Christiane Sch.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

" Strolchi " ist kastriert, gechipt und geimpft. Er ist etwa Juli 2022 geboren und ca. 45 cm. groß. Strolchi hat einen Unterbiss, der ihm aber keine Probleme macht, sondern ihn zu etwas Besonderem macht.
Strolchi ist ein junger und sportlicher Rüde. Er kann gut an der Leine gehen. Auch ihm Auto mitfahren ist für ihn kein Problem. Er liebt es zu spielen und zu toben. Mit Hündinnen und Rüden hat er kein Problem. Strolchi ist anfangs zurückhaltend, aber kein Angsthund. Er möchte nur seine  Menschen erst ein wenig kennenlernen. Zwei bis drei Besuche und gemeinsame Spaziergänge sollte man bei Interesse an dem süßen Kerl einplanen.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Hündin " Irmchen " ist ca. 8 - 10 Jahre alt und etwa 38 cm. klein. Sie ist eine kleine süße Kuschelmaus. Irmchen ist lieb, anhänglich und gut verträglich. Sie sucht einen Menschen oder eine Familie wo es ruhig ist. Lauten Trubel mag sie nicht gerne. Sie ist sehr lieb und möchte viel kuscheln. Irmchen ist soweit noch fit und braucht noch keine Medikamente.

Hier ist ein ganz großes Hundeherz zu verschenken.

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

" Luzie " ist  30 cm klein, 12 - 13 Jahre alt und kastriert. 
Sie mag gerne schmusen und kuscheln. Luzie bekommt Herztabletten und kann leider keine Spazierrunden mehr machen. Sie hat Arthrose und würde mit einem Garten und viel Liebe sehr glücklich werden.

" Freya" ist knapp 2 Jahre jung, ca. 55 cm groß und kastriert.  Sie hatte ein Zuhause und hatte dort mit einem kleinen Rüden und mehreren Katzen friedlich zusammen gelebt. Mit anderen Hündinnen hat sie keine Probleme. Freya hat in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt, daher ist sie anfangs zurückhaltend und muss noch viel lernen. Ein sicherer Ersthund würde ihr sicher gut tun. Sie braucht  Menschen mit Ruhe, Geduld und Hundeerfahrung die ihr helfen, sich zu einen fröhlichen und offenen Hund zu entwickeln. Freya braucht ein gesichertes Grundstück, dass sie bewachen kann. Spaziergänge mag sie überhaupt nicht.
Gibt es diesen Menschen für Freya ??

Hier können sie Kontakt mit uns aufnehmen.

ImpressumDatenschutzerklärungCookie - EinstellungenKontaktAnfahrtWebmaster

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.Wenn Sie nicht zustimmen, sehen Sie z. B. alle Formulare nicht. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.